Individuelles Trainingsprogramm


Ganzheitliches Augentraining ist eine sehr wirksame und zugleich eine erfolgreiche Methode, um die eigene Sehfähigkeit zu stärken. 

 

Da unsere Sehkraft von vielen Faktoren abhängig ist, dürfen wir unsere Augen nicht als alleinstehende Organe betrachten. Die physische und psychische Verfassung sowie ausgewogene Ernährung und die behindernden Überzeugungsmuster spielen eine große Rolle beim optimalen Sehen.


Während einer Sehberatung verschaffe ich mir erstes Bild von Ihren Augen. Denn nicht nur die optische Stärke ist von großer Wichtigkeit, auch die Zusammenarbeit beider Augen spielt eine große Rolle beim optimalen, harmonischen Sehen. Anhand Ihren Symptomen und der visuellen Messung erarbeite ich mit Ihnen gezielte Übungen, diese Sie gleich umsetzten können. 

 

In den weiteren Stunden befassen wir uns gerne mit der Ursachenforschung und da setze ich oft die Irisanalyse ein. Hier können wir weit mehr als nur den Zustand des Körpers erkennen. Anhand der Farben und Zeichen in der Iris können Rückschlüsse auf ungünstige Muster gezogen sowie Energie - Ressourcen erkannt werden.


Als weiterer Hilfsmittel kann auch der Muskeltest genommen werden. Diese Methode ermöglicht uns die optimalste Vorgehensweise individuell auszutesten. Sie hilft uns auch zu erkennen, auf welcher Ebene die Unterstützung in Bezug auf die eingeschränkte Sehkraft benötigt wird. Anschließend kann dies auf verschiedenen Wegen gezielt ausbalanciert werden.






ANGEBOTE:


Sehanalyse inklusive Sehtraining

Zeitaufwand 1,5 Stunden - 75 €

Hier Termin vereinbaren

Irisanalyse, Sehberatung mit Augenübungen,
inkl. Augenmessung beim Optiker

Zeitaufwand ca. 2 Stunden – 189 €



Kundenfeedback _ Einzeltraining:


  • " Bereits nach der 3. Sitzung konnte sich meine Sicht in der Ferne deutlich verbessern. Meine Brille hierfür ist nun überflüssig geworden."
  • "Ich empfand das erste Training als Bereicherung, habe mich wohl und verstanden gefühlt und bin schon fleißig (mit Spaß) am üben."
  • "Kontrolle beim Augenarzt - alles ok. Ich merkte schon beim Messen, dass mein rechtes Auge gut sah, das linke nicht so. Im Ergebnis habe ich rechts 0,5 Dioptrien besser gesehen als sonst. Ich bin beschwingt nach Hause. Und ich merke jetzt stärker, in welchem Dornröschenschlaf sich mein linkes Auge befindet und zwar schon sehr, sehr lange. Ich bleibe voll motiviert dran:-)"
  • "Vielen herzlichen Dank für die Einzelstunde und die tolle individuelle Meditation. Das ist wirklich klasse und macht Spaß!"
  • "Die gute Nachricht ist, dass sich die Beweglichkeit meines Auges gegen die Meinungen der Ärzte trotzdem verbessert hat und ich die Doppelbilder wieder etwas besser übereinander bekomme. Ich gehe nach wie vor recht regelmäßig ohne die Okklusionslinse ins Fitness-Studio und übe dort das beidäugige Sehen während ich mein Ausdauerprogramm absolviere. Dabei stelle ich gerade in den letzten Wochen Verbesserungen fest, was mich natürlich sehr freut."
  • " Anfangs waren meine Augen sehr unterschiedlich mit der Tendenz Sehstärkenzunahme beim rechten Auge. Nach den Augenübungen haben sich beide Augen verbessert. Das rechte Auge braucht weniger Stärke, das linke keine Stärke mehr und die Sehleistung beider Augen ist angestiegen. Ich bin so HAPPY:-)"