AUGENTRAININGSKURS:
„Sehen neu erleben mit ganzheitlichem Augentraining“


 

 

Viele Sehprobleme und Fehlsichtigkeiten entstehen oft durch die einseitige Überbelastung unseres Sehsystems. Das konzentrierte, über längere Zeit Sehen überwiegend im Nahbereich ist für unsere Augen sehr anstrengend. Dazu sind die Augen nicht geschaffen. Auf Dauer gesehen, geraten wir in eine "Dysbalance", was zu viel beansprucht wird, verschleißt und was nicht genutzt wird, verkümmert.

 

Im ganzheitlichen Augentraining findet ein Wechselspiel zwischen aktiver Entspannung und entspannter Aktivität statt. Mit regelmäßig ausgeführten Übungen, diese sich gut für den alltäglichen Bedarf eignen, können Sie ihre Sehfähigkeit verbessern.

 

Dieses Konzept basiert auf folgenden Übungen:

 

Dynamische Augenbewegungen

Gleichmäßige Bildverarbeitung beider Augen

Scharfsehen in allen Entfernungen

Wahrnehmung und Entlastung des Sehsinns

Entspannung

 

Sie erhalten von uns wertvolle Tipps, wie Sie die Sehkraft Ihrer Augen stärken können, sowie Ernährungsvorschläge für strahlende Augen. Sie erlernen einfache Sehtrainingsübungen zur Verbesserung der Sehfähigkeit, diese Sie im Alltag, in der Natur oder am PC umsetzten können. Da unsere Augen ein Teil des Nervensystems sind, ist die wohltuende Entspannung in jedem Kurs essenziell für unser ganzes Sehsystem.

 

Ziel des Augentrainings ist mit aktiven Sehpausen das Sehen in "Balance" zu bringen, was zu einer Sehkraftverbesserung führt, sowie kennenlernen und kosten der gesunden Augenernährung.

 

 

Wir treffen uns jeden Dienstag um 20.00 bis 21.30 Uhr in Nebringen, Rosenäckerstr. 26, im Haus " Wohlfühlen im Gäu". Es sind immer 8 Termine je 1,5 Stunden.

 

 

Sie sind herzlich zu einer kostenfreien Schnupperstunde eingeladen.

Melden Sie sich bitte dazu an unter: kontakt@augen-konzept.de

 

 

Unsere Referenzen


Augentrainingskurs Herbst 10.10.17 bis 05.12.17

Kursort: Rosenäckerstr. 26 , Nebringen, im Haus " Wohlfühlen im Gäu"

199,00 €

  • verfügbar


Kursort:

Rosenäckerstr. 26

71126 Nebringen

im Haus " Wohlfühlen im Gäu"

 


Die Kursstunden werden nach bestem Wissen und Gewissen durchgeführt. Sie dienen zur Gesundheitsförderung sowie zur Gesundheitsprävention, orientieren sich nicht an Heilungserwartungen und ersetzen keinen Arztbesuch. Sollte der Teilnehmer Zweifel haben bezüglich gesundheitlicher Eignung, ist umgehend fachärztlicher Rat einzuholen.  Es gelten unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen.