Gesunde Ernährung für die Augen


Unsere Augen sind rund um die Uhr aktiv. Sie schauen oft stundenlang auf einen Bildschirm, leisten ständig Präzisionsarbeit, passen sich an jede Entfernung und an alle Lichtverhältnisse an.

 

Genauso wie jedes andere Organ unseres Körpers sind auch unsere Augen auf die Vielfalt der Nährstoffe angewiesen. Ein Mangel an bestimmten Nährstoffen kann die Sicht trüben, die Sehkraft verschlechtern und verschiedenste Augenprobleme verursachen. Die nachlassende Elastizi­tät der Augenlinse, die verschlechterte Sehschärfe in der Nähe, sowie die geröteten und trockenen Augen können die Folgen sein.

 

Es gibt verschiedene Lebensmittel, welche die Funktion der Augen verbessern, ihnen wertvolle Nährstoffe bereitstellen und vor Augenproblemen schützen können.

 

Vitaminreiche und gesunde Kost verbinden viele mit langweiligen Gemüse und Obst – ABER das muss nicht sein. Frischkost und gesunde Ernährung sollen auch Freude bereiten und gut schmecken. Tolle Tipps zum Thema Augenernährung sowie paar leckeren Kostproben gibt es in unseren Vorträgen, Augentrainingskursen und bei den Workshops. Wollen Sie mehr erleben und sich von einer augenfreundlichen Ernährung verführen lassen, so laden wir Sie herzlich zu unseren Rohkost – Zubereitungskursen ein.